Belgiën Deutsch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

DOVRE NV – Allgemeine Verkaufsbedingungen – B2B (”business-to-business” Juli 2021) 

  1. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Aufträge, die an unser Unternehmen erteilt werden. Der Kunde akzeptiert sie durch die einfache Tatsache

seiner Bestellung. 

  1. Verkaufsentscheidungen und Angebote unserer Vertreter sind nur gültig, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden.
  2. Unsere Rechnungen sind zahlbar an unserem Firmensitz. Dieses Recht gilt auch dann, wenn wir einen Wechsel in Anspruch nehmen.
  3. Die Zahlung erfolgt per Nachnahme, sofern nichts anderes vereinbart ist.
  4. Bleiben unsere Rechnungen bei Fälligkeit unbezahlt, sind wir berechtigt, von Rechts wegen und ohne schriftliche Mahnung einen Zinssatz von 15 % p.a. zu

berechnen, zahlbar ab dem Rechnungsdatum. Für jede Mahnung an den Kunden wird eine Verwaltungsgebühr von 25 Euro erhoben. 

  1. Auch in Fällen, in denen der Käufer eine Rechnung bis zum Fälligkeitsdatum nur teilweise bezahlt hat, behält DOVRE das Recht, den Vertrag zu kündigen.
  2. Die Lieferbedingungen gelten ab Werk (EXW) DOVRE, Weelde, Belgien, es sei denn, DOVRE hat etwas anderes bestimmt. Im Falle des Exports der Waren

außerhalb der EU hat der Kunde DOVRE den endgültigen Bestimmungsort und alle erforderlichen Dokumente zum Nachweis des tatsächlichen Exports zur 

Verfügung zu stellen. 

  1. Nachdem DOVRE dem Kunden mitgeteilt hat, dass seine Ware zur Auslieferung bereitsteht, hat dieser 5 (fünf) Arbeitstage, sie abzuholen. Nach Ablauf dieser Frist

hat DOVRE das Recht, die Ware in voller Höhe in Rechnung zu stellen, und die entsprechende Zahlungsfrist beginnt. (**) 

  1. Beanstandungen des Käufers in Bezug auf die Qualität oder Quantität der Ware werden nur akzeptiert, wenn sie innerhalb einer Frist von 8 Tagen schriftlich

eingehen. Die Zahlungsverpflichtungen des Kunden werden durch eine – auch offensichtlich begründete – Reklamation bezüglich – Reklamation bezüglich der 

betreffenden oder anderer Waren nicht aufgeschoben. 

  1. Abweichungen in der Menge der gelieferten Einheiten müssen bei der Lieferung angegeben werden. Eine Abweichung von +/-5% in den tatsächlich gelieferten

Mengen (gegenüber der Bestellung) wird vom Kunden als akzeptabel angesehen. Die Abrechnung erfolgt nach der tatsächlich gelieferten Stückzahl. (*) (**) 

  1. Liefertermine sind nur indikativ und für uns nicht verbindlich, es sei denn, es wurde etwas anderes vereinbart.
  2. Für alle Streitigkeiten, die aufgrund dieser Bedingungen entstehen, ist ausschließlich das Gericht in Turnhout, Belgien, zuständig. Es gilt das belgische Recht.
  3. Eigentumsvorbehalt: Es wird ausdrücklich zwischen den Parteien vereinbart, dass alle Waren bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von DOVRE bleiben. Alle

an DOVRE geleisteten Vorauszahlungen werden als Entschädigung für die Nutzung der Waren, auf die sie sich beziehen, zurückgestellt. 

  1. Im Falle von Preisschwankungen von mindestens 5 %, die DOVRE aufgrund von – jedoch nicht ausschließlich – Wechselkursen, Materialpreisen, Energiekosten,

Lohnkosten, Transportkosten und/oder anderen mit der Bestellung des Kunden verbundenen Kosten entstehen, hat DOVRE das Recht, seine Preise entsprechend 

anzupassen. 

  1. In allen anderen Fällen gelten die vom Europäischen Gießereiverband festgelegten Allgemeinen Vertragsbedingungen (www.caef.eu).

(*) gilt nicht für Importeure/Großhändler von DOVRE Öfen, Kaminen und Einsätzen/FERLEON Produkten 

(**) gilt nicht für Händler von DOVRE Öfen, Kaminen und Einsätzen/FERLEON Produkten 

 

TOP
SHOPPING BAG 0

Hi, what are you looking for?

Hallo, was suchen Sie?

Please make your choice

Which style do you prefer?

Bitte treffen Sie Ihre Wahl

Welchen Stil bevorzugen Sie?

Built-in fireplaces are fully built into the chimney and cannot be removed afterwards without major structural work. They are available with or without
a convection box and fans. Built-in fireplaces are generally fitted into newly
built chimneys. All normal maintenance work can be carried out via the door
opening. No crushing work is required.

Insert, cassette or inset fireplaces are made in a compact shape with a flat top so that they can be slided into an opening in the chimney. The frame of the appliance covers the opening. These appliances can be simply removed from the chimney later the same way without structural work. Built-in inserts are fitted with a convection box and often have fans as well. They are typically used in the replacement market and installed in existing chimneys, but can also be used in new build projects. All normal maintenance work can be carried out via the door opening. No structural work is needed for this.

Einbaukamine sind vollständig in
den Schornstein eingebaut und können nicht ohne größere bauliche Maßnahmen
nachträglich entfernt werden. Sie sind mit oder ohne
Konvektionskasten und Ventilatoren erhältlich. Einbaukamine werden in der Regel in neu gebaute Schornsteine eingebaut. Alle normalen Wartungsarbeiten können über die Türöffnung durchgeführt werden. Es sind keine Zerkleinerungsarbeiten erforderlich.

Einsatz-, Kassetten- oder Einbaukamine haben eine kompakte Form mit einer flachen Oberseite, damit sie in eine Öffnung im Schornstein geschoben werden können. Der Rahmen des Gerätes deckt die Öffnung ab. Diese Geräte können später ohne bauliche Maßnahmen auf die gleiche Weise einfach aus dem Schornstein entfernt werden. Einbaueinsätze sind mit einer Konvektionsbox ausgestattet und haben oft auch Ventilatoren. Sie werden typischerweise im Ersatzmarkt eingesetzt und in bestehende Schornsteine eingebaut, können aber auch bei Neubauprojekten eingesetzt werden. Alle üblichen Wartungsarbeiten können über die Türöffnung durchgeführt werden. Hierfür sind keine baulichen Maßnahmen erforderlich.

Okay, a stove! Which fuel do you prefer?

Sie möchten sich für einen Kaminofen entscheiden.
Welchen Brennstoff bevorzugen Sie??